2016 _ hofmattgalerie _ sarnen

"flatternde  hand  flächen
legt sich wie ein teppich unter die decke. herbeigesehntes findet sich am boden wieder, entzieht sich dem lauf der dinge. die kreidezeichnung unter dem schwarzlicht spricht auf die vielen möglichkeit an, wie erinnerungen über uns herfallen. wie sie bewusst hervorgeholt, geordnet werden oder unbewusst in uns auftauchen und an die oberfläche kommen.
neonkreide, schwarzlicht, paraffin, faden


FOTOS  www.peterlauth.ch
Back to Top